Nachricht



Nach einer aufregenden Saison, in der unser Mannschaft oft auf dem letzten Platz der KOL stand, haben wir rechtzeitig die Kurve bekommen:
Nach 5 Siegen geingt noch der Sprung auf den 12. Platz - im letzten Spiel gibt es ein 5:1 gegen Schotten.
Jan Albus und Daniel Sinner treten nach 15 Jahren in der KOL ab - unser 18-jährigen A-Jugendlichen rücken nach.

Das Team präsentiert sich und sagt danke an die Fans für die tolle Unterstützung in der schwierigen Zeit :

Am Samstag den 27. Juni sind die Senioren unter Leitung des neuen Spielertrainers Sascha Finkernagel in die Saisonvorbereitung 2015/2016 gestartet. Das erste Testspiel konnte mit 6:0 gegen Vikt. Eckartshausen gewonnen werden. Das erste Pflichtspiel bestreitet der TV am Dienstag den 14.07. gegen die SG Büdingen.
 

Bereits vor Start der KOL in die Saison 2014/2015 hat der TV08 Kefenrod die ersten beiden Runden des Krombacher Pokals gespielt. In der ersten Runde wurde der TV gegen den TSV Vonhausen gelost. Diese Hürde wurde mit 3:0 gemeistert (Tore: Huck, Huck, Sinner D.). In der zweiten Runde war das Team bei der SG Himbach zu Gast. Bei sehr warmen Temperaturen konnte bereits nach 2 Minuten das 1:0 durch Spielertrainer Hanno Lott bejubelt werden. In der Folge erzielten Maximilian Sims und Andreas Redmann die Tore zum 3:0 Endstand.
 

Mit zwei Siegen gegen die Mannschaften der SG Ober-Mockstadt ist der TV gut in das Jahr 2014 gestartet. Mannschaft I hat das Spiel mit 6:0 für sich entscheiden können. Helmut Schäfer hat mit zwei Treffern zum Sieg beigetragen, Paul Wismer erzielte  4 Treffer (1:0 Schäfer, 2:0, 3:0, 4:0 P. Wismer, 5:0 Schäfer, 6:0 P. Wismer). Mannschaft II konnte das Spiel auch souverän mit 4:0 (Tore:1:0 Marco Schreiner, 2:0 Andreas Drei, 3:0 M. Schreiner, 4:0 Steffen Kempel ) für sich entscheiden. 
 

Der Spielplan für die neue Saison steht fest. Anbei ein Überblick über alle Spiele des TV (Mannschaft I+II) als Download: Spielplan Mannschaft I+II 2013-2014.
 

An diesem Sonntag hat unsere zweite Mannschaft ihr letztes Saisonspiel der Spielzeit 2012/2013 absolviert. Nach einem engen Derby gegen den VfR Wenings endet die Partie 1:1. Das Tor für den TV08 erzielt Johannes Schmidt.
Im anschließenden Spiel der ersten Mannschaften konnte sich der TV mit 4:3 Sieg durchsetzen. Die Tore erzielten Paul (3) und Raimond (1) Wismer.

 

Tolles Spiel gegen die Nachbarn aus Wolferborn/Michelau und Bindsachsen. Nach mehrmaligem Rückstand gibt es einen 5:3-Sieg. Nach dem 3. Sieg in Folge befindet sich der TV08 weiterhin in der 5-köpfigen Spitzentruppe der Kreisoberliga.
Auch Team II gelingt ein 1:0-Sieg gegen die starke Gastmannschaft.

 

Nach einer Niederlage gegen den SV Seemental und zwei Siegen gegen die SG Büdingen und Alemania Gedern ist der TV erfolgreich ins Halbfinale eingezogen. Dort unterlag das Team gegen Vikt. Nidda, dem späteren Sieger des diesjährigen Hallenmasters. Der TV beendet das Turnier mit einem guten vierten Platz.
 

Ergebnisse Zwischenrunde Sparkassen Hallenmasters 2013:

FSG Altenstadt - TV08 Kefenrod 2:3
TSV Stockheim - TV08 Kefenrod 1:2
Sportfr. Oberau I - TV08 Kefenrod 3:1

Somit hat sich das Team für Sonntag qualifiziert und muss gegen folgende Gegner in der Endrunde antreten: FCA Gedern, SV Seemental und SG Büdingen.

Die beiden Erstplatzierten dieser Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale.

 

Am morgigen Freitag (25. Januar) findet die Zwischenrunde des Sparkassen Hallenmasters 2013 statt. Gespielt wird in der Haupt- und Realschulhalle in Nidda. Anbei unser Spielplan:

20:36 Uhr: FSG Altenstadt - TV08 Kefenrod
21:24 Uhr: TSV Stockheim - TV08 Kefenrod
22:00 Uhr: Sportfr. Oberau I - TV08 Kefenrod

Die beiden ersten Mannschaften der Gruppe qualifizieren sich für die Endrunde am Sonntag.

Das Team freut sich auf Eure Unterstützung!